Andreas Kluß wird neuer Director Corporate Accounts bei Dealsuite

German
October 11, 2021
Jelle Stuij
Head of Marketing & Operations

Dealsuite begrüßt Andreas Kluß als Director Corporate Accounts an Bord von Dealsuite. Andreas wird für Wachstum und Expansion in der DACH-Region verantwortlich sein. Andreas hat mehr 20 Jahre Erfahrung im M&A-Bereich. Seine Karriere begann bei BCG und Accenture. Seit dem war er für einige renommierte Beratungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften wie PwC, BakerTilly und RSM tätig.

Während seiner Zeit in der Geschäftsführung, leitete Andreas große, international tätige Vertriebsteams. Er leistete einen maßgeblichen Beitrag zu Akquisition großer Blue-Chip-Unternehmen wie Deutsche Telekom, Linde AG und Merck KGaA.

„Dealsuite ist ein Game Changer für das gesamte M&A-Umfeld und ich freue mich sehr darauf, dieses Umfeld mit meiner Expertise mit zu gestalten.” - Andreas Kluß

Andreas ist ein hochangesehener Branchenveteran, der Dealsuite mit seiner umfassenden Erfahrung im M&A-Bereich und seinem wachstumsorientierten Mindset bereichern wird. Seine außerordentlichen Erfolge in der Unternehmensentwicklung werden die Entwicklung des ohnehin schon umfangreichen Netzwerks von M&A-Mitgliedern in der DACH-Region vorantreiben.

Dealsuite ist eine auf einer Mitgliedschaft basierende Online-Plattform, die es M&A-Beratern, Investitionsgesellschaften und Corporate M&A ermöglicht, Angebote auf Käufer- und Verkäuferseite in Echtzeit auszutauschen. Die Plattform ist in mehr als 42 Ländern aktiv und das Dealsuite-Netzwerk hat mehr als 4.000 Mitglieder.